"Geduld ist das Vertrauen, dass alles kommt, wenn die Zeit dafür reif ist." Andreas Tenzer

  1. 1. Kongress Glücksschule, 23. September 2017

Für Pädagoginnen, Pädagogen, Eltern und Interessierte!

Wie kann die Glücksschule in der Schule und im Familienalltag umgesetzt werden?


Ausgangslage:

In einigen Schulen der Schweiz sind Pädagoginnen, Pädagogen und Schulleiter bereits seit

längerem dabei, Elemente der Glücksschule im Schulalltag umzusetzen. Der Wandel ist in

vollem Gange. Viele starre, beengende Strukturen weichen sich mehr und mehr auf. Und so

entsteht mehr Platz für die grundlegenden Bedürfnisse von Kindern und Erwachsenen im Schulalltag. Freude, Sinnhaftigkeit beim Lernen, sowie stärkende und bereichernde Beziehungen werden dadurch möglich.

Genauso sehnen sich viele Eltern und Freunde der Glücksschule nach einer Veränderung in

ihrem eigenen Leben. Sie suchen zum Beispiel nach neuen, gewaltfreien Möglichkeiten im

Umgang mit Kindern und Jugendlichen und finden sie in der Glücksschule. Denn unsere Idee

bietet viel mehr als den Schulwandel an sich.

 

Es geht auch um die Veränderung eines einschränkenden Menschenbilds, das von Angst, Misstrauen, Egoismus und Machtstrategien geprägt ist. Die Glücksschule fördert die Entwicklung eines Bewusstseins für mehr Gleichwürdigkeit, Verbundenheit und Offenheit zwischen allen Menschen.


Absicht:

Dieser Kongress will bereits bestehende Ideen oder Strategien zur Umsetzung der Glücksschule an der öffentlichen Schule vorstellen, sammeln und bündeln, sowie den Austausch und die Vernetzung unter Lehrpersonen und unter Eltern fördern. Weil neue Wege oftmals auch Fragen und Unsicherheiten aufwerfen, möchte der Kongress auch darauf möglichst gezielt eingehen.


Kongressleitung

Daniel Hess (Autor der Glücksschule)

Armin Fähndrich: Gründer und Leiter der Zeit-Kind- Schule, leidenschaftlicher Pädagoge, Erwachsenenbildner, Musiker, Autor, Vater von 3 Kindern.


Ort / Zeiten:

Aula Kantonsschule Alpenquai, Luzern, Kongressdauer: 9 - 17 Uhr


Kosten:

60 CHF / Stundenten, Schüler 35 CHF


Anmeldungen:

Wir freuen uns sehr auf deinen Anmeldung hier!



Vorträge

Vortrag von Daniel Hess zur Glücksschule

Ort: Roschtige Hund, Ziegelrain 2, 5000 Aarau

19.30 - 21.20 Uhr

2. November 2017

Organisiert von der Regionalgruppe Aargau



Zu den Vorträgen von Daniel Hess auf Youtube


Aktuelle Anlässe:

· Kongress Umsetzung der

  Glücksschule,

23. September 2017

  Informationen dazu hier

· Austauschabende Regional-

  gruppen der ganzen Schweiz

  Informationen dazu hier

· Kostenloser Infoabend,

  Einzelkurse und Ausbildung

  Beziehungscoach

  21. Oktober 2017

  Informationen dazu hier

· Ausbildung Beziehungscoach

  Start: 12./13. Mai 2018

  Informationen dazu hier