Simon Duss

Regionalgruppen

Glück ist, wenn ich im Flow aus meinem Herzen wirke, voll und ganz mich selber bin und bedingungslos geben kann, ohne eine Gegenleistung zu erwarten.

Die Glücksschule ist für mich eine Chance, das Leben aus einer neuen Perspektive zu betrachten, sich mit Gleichgesinnten zu verbinden und das schon vorhandene Glück im eigenen Leben wieder zu entdecken.

In meiner Vision sehe ich Kinder, die sein und sich fühlen dürfen, wie sie sind, Eltern die nicht perfekt, sondern echt sein wollen sowie Lehrpersonen, die Kindern Mut machen, ihre Talente selbstbestimmt zu entdecken.

Werdegang
PH Luzern, seither Lehrperson an der Sekundarschule. Zuvor Jugendanimator, Mitglied der Jugendkommission sowie Trainer und Vorstandsmitglied eines Fussballclubs. Gründer von PapaRazzi – Netzwerk junger Väter Region Luzern. In Ausbildung zum lösungsorientierten Berater nach Planoalto. Vater von zwei Kindern.